Kirtahutschn in Gelting

IMG_2901

Termin Details

  • Datum:

Traditionell wird zu Kirchweih im schönen kleinen Dorf Gelting, zwischen Wolfratshausen und Geretsried gelegen, die „Kirtahutschn“ aufgebaut. Zu früheren Zeiten wurde die 8 Meter lange Schaukel an einem Querbalken eines Bauernstadels aufgehängt. Leider mangelt es heutzutage an entsprechenden Örtlichkeiten, die nicht nur dem Willen der Bauern, sondern auch immer mehr behördlichen Auflagen entsprechen müssen. Deshalb hat, die Brauchtumsgruppe Gelting e.V., vom ortsansässigen Holzhaushersteller Vorholz&Hawarn eine eigene, mobile Schaukel erstellen lassen. Dieses beeindruckende Unikat gibt es nur hier zu bestaunen. Und natürlich kann es auch jeder ausprobieren. Jung und Alt freuen sich, wenn kräftige Burschen die Schaukel antreiben. Umrahmt wird das Spektakel durch regional bayrische Livemusik und „verhungert oder verdurscht is bei uns no koana“, wie Monika Holzheuer, der erste Vorstand, beteuert. Es gibt Grillfleisch, Würstl, Griebenschmalzbrote, selbst gebackene Kuchen und besonders beliebt und immer schnell ausverkauft sind die selbstgebackenen Kirtanudeln. Kommen Sie vorbei und genießen in schönen Gelting die gemütliche Einfachheit einer alten oberbayerischen Tradition.
Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt!

Bildnachweis: Veranstalter

Hinterlasse einen Kommentar